Die Fondsbranche steht (erneut) vor einem schwierigen Jahr

07.02.2017 Finanzmarkt & Investor Relations von Matus Qurbany

Vor welchen Herausforderungen steht die Fondsbranche 2017? Das war – erneut – das zentrale Thema des Fondskongresses in Mannheim, das Fondsmanager, Finanzberater und Investoren bzw. ehemalige Politiker umtrieb. Geht es nach Ex-Dr. und Ex-Verteidigungs- und Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg, dann muss sich Deutschland auf eine Zeitenwende einstellen, die Politik und Finanzbranche gleichermaßen betrifft. Insbesondere die „Mischung“ aus hartem Brexit, dem Protektionismus von US-Präsident Trump und dem von China präsentierten Selbstverständnis als Bewahrer des Freihandels werde die Kapitalmärkte volatil halten und die Investmententscheidungen der kommenden Monate prägen.

Weiterlesen # Immobilien # Finanzen # Fondsbranche # Digital

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen – der Fintech-Standort Frankfurt

12.12.2016 Finanzmarkt & Investor Relations von Matus Qurbany

Der Kampf zwischen Frankfurt und Berlin ist längst entbrannt. Es geht um junge, digitale Finanzunternehmen und ihre Köpfe. Seitdem immer mehr große Finanzinstitute Fintech-Hubs in Frankfurt eröffnen, merken auch die umworbenen Programmierer in Berlin, dass es sich in Frankfurt gut leben lässt. Auch wenn es einige Bankhäuser noch nicht wahrhaben wollen: Die Digitalisierung der Finanzbranche läuft bereits auf Hochtouren.

Weiterlesen

Die Leitmedien und das Sommermärchen

26.10.2015 Unternehmenskommunikation von Matus Qurbany

Was denn nun? Basierte der Zuschlag für das Sommermärchen auf einer perfekten Präsentation oder doch nur auf dem schnöden Mammon? Seit Tagen streiten sich der Spiegel auf der einen Seite und erboste Journalisten aus der ganzen Republik auf der anderen Seite, ob die WM 2006 in Deutschland gekauft war oder nicht. Doch anstatt die Aufklärung des Skandals seriös voranzutreiben, kratzen die Medien mit der Art der Berichterstattung an ihrer eigenen Reputation.

Weiterlesen # Kommunikation # Reputation