Nachlese DVFA-Frühjahrskonferenz – Tipps für ansprechende Investorenpräsentationen

20.06.2017 Finanzmarkt & Investor Relations von Ursula Querette

Vom 8. bis 10. Mai 2017 fand in Frankfurt die diesjährige DVFA Frühjahrskonferenz statt – mit weiter steigendem Interesse von Unternehmen und Investment-Profis. 55 Unternehmen (Vorjahr: 43) stellten sich den Fragen der Financial Community. Mehr als 300 Analysten und Investoren (Vorjahr: 273) hatten sich angemeldet. Die Zahl der vereinbarten One-on-One-Meetings verdoppelte sich auf 540 (Vorjahr: 259). Das Interesse an der Veranstaltung war so groß, dass man aus Platzgründen sogar umziehen musste: vom DVFA Center in das Marriott Hotel. Damit hat die DVFA-Frühjahrskonferenz ihren Stellenwert als wichtige Investoren- und Analystenkonferenz für kleine und mittlere Unternehmen deutlich ausgebaut.

Weiterlesen # InvestorRelations # DVFA # Investorenpräsentation

Unsere Top 5 Kommunikationstipps für internationale Unternehmen

14.06.2017 Unternehmenskommunikation von Thomas Stein

Deutschland ist eine Stabilitätsoase. Immer mehr internationale Unternehmen wollen in den deutschen Markt investieren, insbesondere Firmen aus Großbritannien und China. Nach einer Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) plant jedes siebte britische Unternehmen, zumindestens Teile ihrer Tätigkeit auf das europäische Festland zu verlagern. Weiter gaben 54 Prozent dieser Unternehmen an, dass Deutschland ihr bevorzugtes Ziel sei.

Weiterlesen # MarketEntry # Germany # Unternehmenskommunikation # GatewaytoGermany

Von Bauernromantik zur datenbasierten Realität

13.06.2017 Gesellschaftspolitische Kommunikation von Bernd Buschhausen

Zahlreiche Bauernfamilien kämpfen in Deutschland um ihre Existenz. Der heimische Markt leidet unter einer zu hohen Produktion – und die familienbetriebenen Höfe unter den Preiseinbrüchen ihrer Erzeugnisse. Dabei kämpft die konventionelle Landwirtschaft nicht nur ums Überleben, sondern auch um ihr Image. Glückliche Kühe auf blühenden Weiden? Dieses Bild der Agrarwirtschaft gilt nicht länger ausschließlich. Geheime Aufnahmen zeigen vermehrt anscheinend katastrophale Umstände auf deutschen Höfen: zu viele Tiere auf zu engem Raum, Verschmutzungen, eingepferchte und dahinsiechende Schweine und Hühner. Bilder, die sich auch im Netz viral verbreiten. Sicherlich gibt es Missstände. Aber die Realität liegt wie so oft irgendwo dazwischen. Es gilt daher eine Brücke zu schlagen zwischen diesen beiden Bildern: Wie also die Vorstellungen der Öffentlichkeit korrigieren?

Weiterlesen # Agrar # Agrarwirtschaft # Digitalisierung

"Freedom is not free" – Trump on tour

30.05.2017 Gesellschaftspolitische Kommunikation von Cornelius Brand

Mit großer Spannung erwartet, mit noch größerer Aufmerksamkeit verfolgt – die erste Auslandsreise von Präsident Trump ist absolviert. In Wort und Bild werden die nachbebenden Schwingungen dieses an den G7-Summit gekoppelten Auftritts die kommenden Wochen und Monate bestimmen. Nach Meinung – nicht nur – von Angela Merkel sogar deutlich nachhaltiger: Es gilt ab jetzt eine neue Zeitrechnung, denn die Ära der scheinbar selbstverständlichen europäisch-amerikanischen Kooperation der vergangenen 60 Jahre gehört mit diesem Präsidenten definitiv der Vergangenheit an.

Weiterlesen # G7 # Trump # USA # Europa

Bild = Reichweite? Irrtümer der digitalen Finanzkommunikation

22.05.2017 Digitale Kommunikation von Kim Schach

Achtung Binse: Die Bedeutung digitaler Kommunikation für die Reputation eines Unternehmens steigt zunehmend. Das gilt selbstverständlich auch für die Finanzbranche, die sich der digitalen Herausforderung im Kommunikationsbereich noch mehr wird stellen müssen. Denn ein Blick auf die Interaktionszahlen wichtiger Finanzunternehmen in den sozialen Medien zeigt: Die Finanzmarktkommunikation hat dort im Vergleich zu anderen Branchen ein Problem mit ihrer Breitenwirkung – die Resonanz auf finanzmarkttypische Inhalte fällt in vielen Fällen eher gering aus.

Weiterlesen # Digitalisierung # Finanzwesen # Content

Take a look: the role of visuals in financial communications

22.05.2017 Digitale Kommunikation von Kim Schach

It’s no news that the importance of digital communications and the effect of a strong digital strategy on a company’s reputation is increasing. For companies in all sectors, they must embrace the digital challenge within their communications. Glancing at levels of interaction figures on social media, one thing becomes clear for major listed businesses. In comparison to other types of media, companies can struggle to have widespread impact with their financial communications.

Weiterlesen # Digitization # Finance # Content

Trump und das transatlantische Bündnis: Ein Weckruf für positives Lobbying!

19.05.2017 Gesellschaftspolitische Kommunikation von Instinctif Partners

Ist Donald Trumps Präsidentschaft nun eine Zäsur für Politik und Medien oder doch nur eine etwas andere Normalität? Mark Hauptmann, Mitglied der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, und Matthew Karnitschnig, Europa-Korrespondent der US-amerikanischen Zeitung Politico, diskutierten darüber gestern mit Instintif Partners sowie Vertretern aus Politik, Medien, Wirtschaft und Wissenschaft beim „Wake-Up-Talk“ in Berlin.

Weiterlesen # WakeUpTalkInstinctif # Medien # USA # Politik

Politik wird wieder chic – NRW hat gewählt

16.05.2017 Gesellschaftspolitische Kommunikation von Cornelius Brand

Das war nun schon der dritte Wahlabend in Folge, auf dem für jedermann sichtbar der Zement für eine Fortsetzung der Kanzlerschaft Angela Merkels angerührt worden ist. Nur ein weiterer beeindruckender Sieg der FDP und ein weiterer überraschender Sieg der CDU in NRW also? Es war wohl weit mehr als das: Wieder ist es – zumindest den Siegern – gelungen, Anhängerschaften sehr erfolgreich und auf den Punkt zu mobilisieren.

Weiterlesen # NRWWahl # Landtagswahl # CDU # Politik

YEP! Instinctif Partners ist „International Agency of the Year“

16.05.2017 Unternehmenskommunikation von Carsten Böhme

Wir freuen uns über die Auszeichnung als „International Agency of the Year“, mit der wir bei den PR Week Global Awards 2017 in London ausgezeichnet wurden! Die Jury lobte unsere „hervorragende Beratungsleistung, die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kunden weltweit, das öffentlichkeitsstarke Agenda-Setting sowie das Fördern von Talenten“ – deren Worte, nicht unsere.

Weiterlesen # Awards # PR Week Awards

Wahlen in Frankreich: Ende gut, alles gut?

10.05.2017 Gesellschaftspolitische Kommunikation von Natalie Hallensleben

Gebannt schaute Europa auf die Schicksalswahl in Frankreich. Emmanuel Macrons deutlicher Sieg mit 66 Prozent der Stimmen sorgte für große Erleichterung bei Politik, Wirtschaft und Medien. Nach Brexit und Trump haben die Wähler in Frankreich das Horror-Szenario „Marine Présidente“ verhindert. Also alles nochmal gut gegangen und weiter so?

Weiterlesen # Politik # Frankreich # Europa # Wahlen # „En marche“

1 234567 ... 19 Seite 4 von 19