Aktuelle Umfrage: Finanzunternehmen sehen wachsende Cyber-Risiken. Wie gehen Sie damit um?

24.06.2019 Krise & Wandel von Carsten Böhme und Hubert Becker 

40 Prozent der Fondsgesellschaften wollen IT-Investitionen zugunsten ihres Cyber-Schutzes tätigen. Das ergab die letzte Herbstumfrage des Fondsverbands BVI. Es ist anzunehmen, dass sich die verbleibenden 60 Prozent diesbezüglich bereits gut aufgestellt sehen. An dem Thema Cyber-Risiken kommt nämlich heute keine Gesellschaft mehr vorbei. Dafür sorgen neben dem Branchenverband in erster Linie die Regulierungsbehörden, die mit diversen Anforderungen auf eine sich verschärfende Sicherheitslage reagieren.

Weiterlesen # Cyber-Angriffe # Krisenkommunikation # Asset Management

Das war der Fondskongress 2019 – zwischen Hoffen, Bangen und Jubeln

01.02.2019 Kapitalmarkt & Investor Relations von Carsten Böhme 

Wer im deutschen Fondsmarkt eine Rolle spielen will, war am 30. und 31. Januar in Mannheim auf dem Fondskongress. Wie jedes Jahr um diese Zeit. Und auch in dieser verschneiten Januarwoche waren es wieder einmal sehr, sehr viele Anbieter, die auf sich aufmerksam machen wollten. Von den insgesamt 220 Ausstellern präsentierten sich mehr als 130 Fondsgesellschaften mit eigenem Stand. Der blanke Wahnsinn, wenn man bedenkt, wie viele Produktanbieter eine Bank bzw. Finanzvertrieb durchschnittlich seinen Kunden vorstellt.

Weiterlesen # Fondskongress # Asset management # Finanzkommunikation

Keine Angst vorm IPO: Frisches Kapital für Asset Manager

06.09.2018 Kapitalmarkt & Investor Relations von Carsten Böhme & Dr. Ina Kolanowski 

Ruhige Zeiten sind in der Asset-Management-Branche vorbei. Zunehmender Druck auf die Margen durch Regulierung, Internationalisierung und Innovation bringt Bewegung in die Branche. In den Führungsetagen müssen wichtige Weichen für die Zukunft gestellt werden: Den bisherigen Weg weiter alleine gehen, auf eigene Exzellenz und Unabhängigkeit setzen? Oder besser aktiv in das Konsolidierungsgeschehen eingreifen? Beides erfordert zunehmend Investitionen, wenn auch letztere Option einen noch deutlich höheren Kapitaleinsatz bedeutet.

Weiterlesen # Asset Management # Börsengang # IPO # Kapital

Time turns everywhere – even in the asset management industry

03.01.2017 Krise & Wandel von Carsten Böhme 

2016 will leave several traces in history books: the attack on the Christmas market at the Berlin Memorial Church was the sad ending in a significant year from a German perspective. Brexit, Trump, Aleppo – historical events, whose significance will only truly be revealed in the future. Whether we are experiencing a turning point for the worse remains to be seen, but it certainly has implications in our minds, our actions and our communication.

Weiterlesen # Asset Management # Crisis # Change

Asset Management: Blog-Beiträge lösen Investment aus

11.06.2015 Digitale Kommunikation von Frederic Van Camp 

Im Asset Management werden glaubwürdige Marken nicht allein durch die langfristig überdurchschnittliche Wertentwicklung der jeweiligen Fondsprodukte aufgebaut. Das konsistente Senden der richtigen Botschaften mit passender Tonalität und über glaubwürdige Medien ist ebenso entscheidend. Social Media verändert dabei die Spielregeln nachhaltig, bietet aber die Möglichkeit für ein höheres „Return on Reputation“.

Weiterlesen # Asset Management # Reputation # Social Media