Von Trump und Zalando lernen: Hyperpersonalisierung und Marketing machen auch vor Public Affairs nicht halt

20.06.2017 Gesellschaftspolitische Kommunikation von Bernd Buschhausen

Digitaler. Kreativer. Mehrheitsfähiger. Public Affairs ändert sich: Gerade im Wahljahr 2017 steigt der Wettbewerb um Aufmerksamkeit und Unterstützung für regulative Themen. Die Player sortieren sich um und schaffen neue Wege und Mittel, um ihre Zielgruppen für ihr Unternehmen, ihre Marke oder das eigene politische Anliegen zu begeistern.

Weiterlesen # Public Affairs # Marketing