Gesucht: Regierungspartner für Angela

17.08.2017 Gesellschaftspolitische Kommunikation von Natalie Hallensleben

Ist die Bundestagswahl schon gelaufen? Für FDP-Chef Christian Lindner jedenfalls geht es zum Beispiel nur noch darum, wer auf Platz drei landet. Die spannende Frage lautet also scheinbar nur noch: „Wer wird Junior-Partner in der nächsten CDU-geführten Regierung?“ FDP oder Grüne? Oder gibt es doch eine Neuauflage der GroKo?

Moment, stopp! Noch ist es nicht so weit! Sechs Wochen vor der Bundestagswahl eröffnen die Spitzenkandidaten gerade die heiße Phase des Wahlkampfs.

Weiterlesen # Wahlkampf # Koalition # Partner # Politik

Lindners One-Man-Show

21.07.2017 Gesellschaftspolitische Kommunikation von Samantha Schmidt

Die richtige kommunikative Strategie ist auch in Wahlkampfzeiten Gold wert. Während Merkel den „Wahlkampf verweigert“ und Schulz mit seinem Zukunftsplan „Luftschlösser“ baut, setzt die FDP auf eine One-Man-Show von und mit Christian Lindner. Der Spitzenkandidat der FDP macht momentan einiges an Boden gut und kann laut aktueller SPIEGEL-Umfrage seine Beliebtheit deutlich steigern: 38 Prozent der Befragten wünschen sich, dass Lindner in Zukunft „eine wichtige Rolle“ spielen soll.

Weiterlesen # Wahlkampf # FDP # Deutschland # Politik

(Wie) Politisch kommunizieren mit populistischen Parteien?

12.02.2016 Gesellschaftspolitische Kommunikation von Anke Schäffner

Donald Trump konnte in New Hampshire seinen ersten Erfolg in den Vorwahlen um die Präsidentschaftskandidatur einfahren. Die mediale Empörung in Deutschland begleitet den Kandidaten seit Beginn seiner Kampagne und erhält langsam auch einen hysterischen Spin. Denn es ist nicht absehbar, wann, und ob überhaupt, er aus dem Rennen um das wichtigste politische Amt der Welt aussteigen wird. Doch um uns über extreme Politiker in Wahlkampfzeiten zu empören, brauchen wir gar nicht über den großen Teich zu gucken. Auch hierzulande stehen wegweisende Wahlen an, und auch hier stoßen extreme Politiker und Positionen auf immer mehr Zustimmung: Die populistischen Parolen der AfD finden ebenso Zuspruch wie der rustikale und auch – nach hiesigen Maßstäben – geschmack- und substanzlose Politikstil eines Donald Trump in den USA.

Weiterlesen # Wahlkampf # Politik

Rosinenpicken in der Demokratie

22.01.2016 Gesellschaftspolitische Kommunikation von Anke Schäffner

Das Jahr 2016 steht im Zeichen der Wahlen – und schon droht der erste Wahlkampfskandal. In gleich vier Bundesländern wird 2016 über neue Landesparlamente abgestimmt, und 2017 steht die nächste Bundestagswahl an. Da überrascht es nicht, dass die Wahlkampftrommeln bereits ordentlich gerührt werden. Dabei sind die Medien, ob klassisch oder digital, das entscheidende Sprachrohr. Doch im Vorfeld der Landtagswahlen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern droht ein Eklat, der das Verhältnis zwischen Politik und öffentlich-rechtlichen Medien erneut auf den Prüfstand stellt.

Weiterlesen # Wahlkampf # Demokratie # Politik