Maßgeschneidert überzeugen: Design ist mehr als Oberfläche

18.03.2019 Unternehmenskommunikation von Svenja Lahrmann und Andreas Hybel 

Apples Apfel ohne Biss-Ecke oder Coca-Cola in gelb-weiß? Nicht vorstellbar? Zunächst nicht, trotzdem sind Designveränderungen so alt wie die Markenwelt selbst. Als die Lufthansa nur noch in blau-weiß abhob oder der Collaboration-Dienst Slack sein neues Logo vorstellte, kochte die Diskussion hoch – nicht nur unter Designern. Auch Markenpsychologen und Berater meldeten sich zu Wort und warnten vor einem drohenden Imageverlust.

Denn Design ist eben viel mehr als nur ein Logo oder eine Oberfläche. Egal, ob Kampagne, Relaunch oder Markteintritt: Kommunikation benötigt für ihren Erfolg einen adäquaten visuellen Auftritt. Und auch umgekehrt gilt: Eine neue Gestaltung entfaltet ihre Wirkung erst durch bzw. mit der begleitenden Kommunikation. Design ist ein wesentliches Element der Kommunikationsplanung, das sogenannte Look & Feel muss punktgenau auf das Ziel der Botschaften und auf die Zielgruppen abgestimmt sein.

Das gilt für die Kampagne rund um den gestalteten Geschäftsbericht mit Microsite, Infografiken, Filmen und Texten ebenso wie für das Redesign nach der strategischen Neuausrichtung eines Unternehmens. Beim Eintritt einer etablierten Marke in einen neuen Ländermarkt oder bei einer Markenpremiere gilt dies erst recht.

In all diesen Fällen denken wir das Corporate Design gemeinsam mit den Kunden neu: Für die Kampagne interpretieren und/oder schärfen wir es, für das Redesign analysieren und aktualisieren wir es, und für eine neue Marke erschaffen wir eine neue Identität. Das Kreieren eines guten visuellen Auftritts setzt ein tiefes Verständnis für den Kunden, seinen Markt und seine Ziele voraus. Gutes Design braucht aber auch Zeit. Zeit für umfassende Analysen, intensiven Austausch, Diskussionen und Abwägen von Argumenten.

Überzeugende grafische Gestaltung ist bei uns daher immer das Zusammenspiel von Berater- und Designerteam mit dem Kunden. Denn Design ist wie ein englischer Maßanzug: Es passt wie angegossen und lässt trotzdem genug Raum für Bewegung und mögliche Veränderung.

# Design # Markenwelt # Kampagne

Zurück