Wiedereinstieg in den Alltag – alles zurück auf Los? Ein Versuch, erste Lehren aus der Covid-19-Pandemie für die Kommunikation zu ziehen

22.05.2020 Unternehmenskommunikation von Dr. Götz Schlegtendal 

Corona-Pandemie: Unvorhersehbarer Einzelfall – der oft genannte „Schwarze Schwan“ von Nassim Taleb – oder zu erwartendes Ereignis, das entsprechender Vorbereitung bedarf? Nikolaus von Bomhard, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Munich Re, sagte vor einigen Jahren: „Die vermeintliche Unvorhersehbarkeit von Ereignissen muss nur allzu oft als Ausrede für fehlendes Risikomanagement herhalten.“

Weiterlesen # Risikomanagement # Black Swan # ESG # Digitalisierung

ESG gilt gerade in Zeiten des Coronavirus – mit Schwerpunkt auf dem S

20.03.2020 Public Affairs von Carsten Böhme 

Bis vor wenigen Wochen hielt das Thema ESG Deutschlands Unternehmen auf Trab. Kein Branchentreffen ohne Klimawandel, kein Investorengespräch ohne CO2-Strategie, kein Geschäftsbericht ohne ESG-Report. Die zunehmende Bedeutung des Themas wurde durch den Green Deal der Europäischen Kommission unter Führung von Ursula von der Leyen unterstrichen. Unsere aktuelle ESG-Umfrage hat allerdings gezeigt, dass die Bundesbürger Unternehmen bei dem Thema zwar deutlich in der Verantwortung sehen, ihnen aber hinsichtlich der Ernsthaftigkeit ihres Engagements nicht trauen. Glaubwürdigkeit zu erlangen, scheint schwierig. Schlecht für die Reputation.

Weiterlesen # Coronakrise # Social Distancing # ESG

Greta fliegt nicht nach Australien

15.01.2020 Nachhaltigkeit von Dr. Hubert Becker 

Medien sind wichtig. Journalisten machen zum Großteil tolle Arbeit. Konflikte und unethisches Verhalten sollen öffentlich diskutiert werden. Aber warum steht der Siemens-Konzern tagelang am Medienpranger für einen relativ kleinen Auftrag in Australien?

Weiterlesen # ESG # Journalismus # Meinungsbildung

CSR: Alles, was zählt

16.12.2019 Nachhaltigkeit von Thomas Stein 

Zur Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie und als Ausgangslage für die eigene CSR-Berichterstattung ist die Wesentlichkeitsanalyse für Unternehmen von zentraler Bedeutung. Mit ihr werden aus den „17 Zielen für eine nachhaltige Entwicklung“ der Vereinten Nationen die relevanten und unternehmensspezifischen Themen herausgefiltert.

Weiterlesen # CSR # Wesentlichkeitsanalyse # ESG # nachhaltig

Gute Noten für Gute Führung

24.06.2019 Kapitalmarkt & Investor Relations von Ursula Querette 

Nachhaltigkeit (ESG) hat längst Eingang in die Analyseprozesse von institutionellen Investoren gefunden. Hierauf haben sich die börsennotierten Unternehmen eingestellt und begegnen den Informationsbedürfnissen mit detaillierten Chancen- und Risikoberichten, Nachhaltigkeitsberichten, auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Vergütungsmodellen sowie intensiven persönlichen Diskussionen beispielsweise im Rahmen von Investoren-Roadshows.

Weiterlesen # ESG # Corporate Governance # Nachhaltigkeit

„Mit ohne“: Das IPO, das die Welt rettet

13.05.2019 Kapitalmarkt & Investor Relations von Ursula Querette 

Ein trauriges Bild gibt unser IPO-Markt dieses Jahr ab. Mit Frequentis hat der erste „echte“ deutsche Börsengang mit neu platzierten Aktien gerade erst stattgefunden. Obwohl: ganz „echt“ ist auch er nicht, denn der Firmensitz des Unternehmens ist in Wien und die Aktien wurden gleichzeitig in Wien und in Frankfurt gelistet.

Weiterlesen # Nachhaltigkeit # ESG # Fleischersatz # IPO